17.1.2017: Dresdner Gespräche mit Björn Höcke (AfD)

„Wer meint, die AfD sei wählbar, weil sie die Flüchtlingspolitik der Regierung kritisiert, muss den Auftritt Björn Höckes in Dresden sehen.
Danach kann keiner mehr sagen, er habe nicht gewusst, was Höcke mit der AfD vorhat. . . .

. . . Am Dienstag, den 17. Januar 2017, hat AfD-Vorzeigefunktionär Björn Höcke bei der Jungen Alternative in Dresden eine Rede gehalten. Diese Rede können Sie nachsehen. Tun Sie es, insbesondere, wenn Sie die AfD für wählbar halten. . . .“ . . . weiterlesen bei => www.spiegel.de . . . 18.01.2017
- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -
Presseschau zur Demo am 14.1.2017 in Euskirchen:
=> „Bündnis – Eifel gegen Rechts“
Demo gegen AfD-Veranstaltung im Cityforum Eifel

. . . 16.1.2017 . . . Kölner Stadt-Anzeiger (KStA-online)
- – – – – – – – – – – – – – – — – – – – – – – – – – – – – –

=> . . . zur . . . Startseite/News . . .

- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – — – – – – – – — – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – —


0 Antworten auf „17.1.2017: Dresdner Gespräche mit Björn Höcke (AfD)“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sieben = vierzehn